Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann kreis-borken.de in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Kreis Borken hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

02. April 2024

Wandern für die Berkel

Informationsabend zum Projekt „Berkel Walk“ der Initiative „Drinkable Rivers“ am Donnerstag, 11. April 2024, im kult Westmünsterland in Vreden

Die Berkel in Vreden ist ein Etappenziel des "Berkel Walks" der Initiative "Drinkable Rivers“.

„Drinkable Rivers“ (deutsch: „Trinkbare Flüsse“) lautet das Thema einer grenzüberschreitenden Initiative, die von der Niederländerin Li An Phoa ins Leben gerufen wurde, um mehr Aufmerksamkeit für die Gewässerqualität zu schaffen. Dieses Jahr steht die Berkel im Fokus der Initiative. Damit Interessierte mehr über den geplanten „Berkel Walk“ erfahren können, laden die Initiatorinnen und Initiatoren zu einem Informationstreffen ein. Dieses findet am Donnerstag, 11. April 2024, um 19 Uhr im kult Westmünsterland in Vreden. Kirchplatz 14, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

An diesem Abend stellen die Verantwortlichen die 165 Kilometer lange Etappenwanderung vor, die von der Berkelquelle in Billerbeck bis zur Mündung nach Zutphen in der Zeit zwischen dem 26. Mai und dem 8. Juni 2024 stattfindet. Ziel während der Wanderung ist es, mit möglichst vielen Menschen entlang des Fließgewässers in einen Austausch zu kommen, um zu erfahren, was der Fluss für die Anwohnerinnen und Anwohner bedeutet, sowie eine größere Aufmerksamkeit und Wertschätzung für die Berkel anzustoßen. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, eine oder mehrere Etappen der Wanderung mitzumachen. Im Gebiet des Kreises Borken sind die Etappenziele Gescher (30. Mai), Stadtlohn (31. Mai) und Vreden (1. Juni).

Weitere Informationen zum Projekt „Drinkable Rivers“ sowie die Anmeldung zum „Berkel Walk“ sind unter https://drinkablerivers.org/ zu finden.