Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann kreis-borken.de in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Kreis Borken hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

Geschwindigkeitskontrollen

Überhöhte Geschwindigkeit ist eine der Hauptursachen für Unfälle auf unseren Straßen, manchmal mit tödlichen Folgen. Der Fachbereich Verkehr führt daher verstärkte Geschwindigkeitskontrollen auf Schulwegen und Unfallstrecken durch. Rechtliche Grundlagen: § 48 Abs. 3 Satz 3 Ordnungsbehördengesetz

Geplante Messungen

In der Zeit vom 24.06.2024 bis zum 28.06.2024 sind folgende Messstellen betroffen:

Montag:
Heek, Ochtruper Straße
Velen-Waldvelen, L829

Dienstag:
Gronau, Schöttelkotter Damm
Reken-Bahnhof, L600

Mittwoch:
Ahaus, van-Delden-Straße
Südlohn, Doornte

Donnerstag:
Isselburg, Pendeweg
Legden-Asbeck, Margarethendamm

Freitag:
Gronau, Feldkamp
Raesfeld, Brökerstegge







Hinweise

Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen (z. B. technische Probleme, widrige Witterung oder Personalausfall) bleibt vorbehalten.

Es besteht kein Anspruch auf Durchführung der geplanten Messungen. Neben dem Kreis Borken und der Polizei führt auch die Stadt Bocholt eigene Messungen im Stadtgebiet Bocholt durch.

Kontakt bei Fragen

GeoDatenAtlas
GeoDatenAtlas

GeoDatenAtlas Auto und Verkehr

Eine Karte sagt mehr als tausend Worte. Der GeoDatenAtlas bietet Ihnen eine zusätzliche Sicht auf die Dienstleistungen des Themenbereiches Auto & Verkehr. Die Kartendarstellung hilft Ihnen dabei, die Informationen räumlich einzuordnen und zielgerichtet die für Sie wichtigen Informationen zu finden.

Themen die Sie interessieren könnten