Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann kreis-borken.de in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Kreis Borken hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

Verkehrssicherung und Verkehrsaufklärung

Für mehr Sicherheit: Die Verkehrssicherung umfasst alle Maßnahmen, die Gefahren im öffentlichen Straßenverkehr reduzieren.

Aufklärung über das richtige Verhalten im Straßenverkehr

Der Kreis Borken hat es sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer über das richtige Verhalten im Straßenverkehr aufzuklären. Den verschiedenen Zielgruppen von Jung bis Alt werden deshalb unterschiedliche Angebote unterbreitet die teilweise seit vielen Jahren etabliert sind oder aber als Reaktion auf aktuelle Entwicklungen neu geschaffen wurden.

Zum Informieren und Nachlesen

Häufig gesuchte Dienstleistungen 

Sie haben Fragen?

Der Fachbereich Verkehr unternimmt einiges, um einen sicheren Verkehrsraum zu schaffen: etwa durch Geschwindigkeitsbeschränkungen, ortsbezogene Verkehrsschauen oder Unfallkommissionen. Gleichzeitig geben gezielte öffentlichkeitswirksame Kampagnen und Aktionen Anreize zur nachhaltigen Nutzung der Verkehrsmittel.

Wissenswertes aus dem Bereich