Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann kreis-borken.de in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Kreis Borken hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

Leistungen zur Teilhabe an Bildung - Autismusförderung (Behinderung und Autismus)

Details

Hilfen bei Autismus stellen eine besondere Form der Leistungen zur Teilhabe an Bildung, aber auch der Leistungen zur sozialen Teilhabe dar. Die Kosten einer autismusspezifischen Förderung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Ende der ersten allgemeinen Schulausbildung trägt der Kreis Borken auf Antrag aus Mitteln der Eingliederungshilfe.

Wenn bei Ihnen oder Ihrem Kind ein Autismus diagnostiziert wurde, können Sie sich an die Autismusambulanz wenden und sich dort beraten lassen:

Autismusambulanz des Kreises Borken
Deutsches Rotes Kreuz
Röntgenstraße 6
46325 Borken

Die Autismusambulanz des DRK Borken wird Sie dann auch bei der Antragstellung unterstützen. Die Entscheidung über die Notwendigkeit und den Umfang der benötigten Autismus-Förderung trifft der zuständige Kostenträger.

Begriffe im Kontext

Autismusambulanz